New Organizing

Das Forschungsprojekt aus dem ein Buch wurde

Worum geht's?

Was passiert, wenn größere Unternehmen Konzepte der Organisationsgestaltung einführen, die gerade im Trend liegen? Mit dieser Frage bin ich mit über 40 Kolleginnen und Kollegen 2019 auf eine Forschungsreise aufgebrochen. Nach vielen Stunden Interviews, Transkription, Auswerten, Verdichten und wieder Auswerten, liegt jetzt das Buch New Organizing mit den 13 Fallstudien zum Kauf bereit.

Was steht im Buch?

Das Buch führt Fallstudien von 13 Autor:innenteams zusammen, die in namhaften Unternehmen die alltägliche Umsetzung verschiedener Ansätze des „New Organizing“ untersucht haben: New Work, Agilität, Scrum, Holacracy, Purpose. Die Analysen identifizieren typische „Lösungsprobleme“, dokumentieren häufige Anschlussfragen und skizzieren exemplarische Lernprozesse.

Kleiner Vorgeschmack auf die Erkenntnisse im SWF Blog!

Mitautoren in der Schweiz:

Camicon Logo

Buchvernissage in der Schweiz

Die Buchvernissage mit den 3 Schweizer Autoren und Torsten Groth aus dem Herausgeberteam gibt Einblicke in die Erkenntnisse des Buches und die Gelegenheit Fragen zu stellen und mehr über das Forschungsprojekt zu erfahren.

Datum: Donnerstag, den 11.11.2021
Zeit: 18.30 bis 20.30 Uhr inkl. Apéro
Ort: Institut für Systemische Impulse, Hornbachstrasse 50, 8008 Zürich

Die Anzahl der Plätze ist beschränkt, Anmeldungen werden nach ihrem Eingang berücksichtigt. Für die Veranstaltung wird ein Covid-Zertifikat benötigt.

 

Workshops in der Schweiz

Daran arbeiten wir noch. Wir würden gerne New Organizing Projekte mit unseren Erkenntnissen bereichern und einen ungeschminkten Austausch der Teilnehmenden ermöglichen, so wie es auch das Buch macht.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns, wenn Sie etwas für sich massgeschneidert brauchen, sonst informieren wir Sie wenn man sich anmelden kann.

Mehr Informationen zum Projekt

Zusätzliche Informationen zum Forschungsprojekt von Simon, Weber & Friends findet man auf der Infoseite.